Lot 403. Rudolf Marcuse. Nobleman

Starting price:€ 500
Auction date:26.09.2020   11:00 UTC +01:00
Archive
ID 401347
Lot 403 | Rudolf Marcuse. Nobleman
Um 1910. Bronze, Kopf und Hände aus Elfenbein, geschnitzt. Auf der Oberseite der Plinthe signiert 'RUD. MARCUSE'. Farbige Patina verloren, Elfenbein minimal bestoßen Figur: H. 29 cm, Steinsockel: H. 10 cm. - Berliner Bildhauer, Studium an der Berliner Kunstakademie bei Ernst Herter, schuf vor allem Kleinplastiken im Jugendstil und Art déco in Bronze und Porzellan (Entwürfe für KPM und Rosenthal) sowie die Denkmäler von Moses Mendelsohn (Berlin) und Carl Hagenbeck (Stellingen). Ab 1902 regelmäßige Teilnahme an der Großen Berliner Kunstausst. und den Jahresausst. im Münchner Glaspalast. Der Künstler emigrierte 1936 nach England und lebte bis zu seinem Tode in London. Literatur: Thieme-Becker 23/24, S. 79.

Information about the auction

Auktionshaus Stahl GmbH & Co. KG
Address of auction
Auktionshaus Stahl GmbH & Co. KG
Graumannsweg 54
22087 Hamburg
Germany
Business hours
Mo 10:00 - 18:00   
Tu 10:00 - 18:00   
We 10:00 - 18:00   
Th 10:00 - 18:00   
Fr 10:00 - 14:00   
Sa closed
Su closed
Preview19.09.2020 - 25.09.2020
ConditionsBuyer Premium 26.18
Conditions of purchase
Shipping
    Payment methods