Lot 402. Louis Tuaillon. Equestrian statuette 'Frederick the Great'

Starting price:€ 6 000
Auction date:26.09.2020   11:00 UTC +01:00
Archive
ID 401346
Lot 402 | Louis Tuaillon. Equestrian statuette 'Frederick the Great'
Um 1910. Bronze, schwarzbraun patiniert. Auf der Plinthe signiert 'L. TUAILLON', an der Plinthenkante Gießerstempel 'H. NOACK BERLIN'. H. 56 cm, B. 54 cm, T. 16 cm. - Die Bronze ist eine kleine Version des heute verschollenen Reiterstandbilds Friedrich des Großen, das Tuaillon 1908-10 für Beuthen in Oberschlesien schuf. - Preußischer Bildhauer. 1879-81 Studium an der Hochschule für Bildende Künste in Berlin, anschließend Meisterschüler im Atelier bei R. Begas. 1884 arbeitete T. in Wien bei Rudolf Weyr und von 1885 bis 1903 in Rom. Ab 1906 in Berlin als Professor an der Akademie tätig. Gilt als Wegbereiter der Moderne in der Berliner Bildhauerkunst. Sein Hauptwerk 'Amazone zu Pferd' stellte T. auf der Großen Berliner Kunstausstellung von 1885 aus. Kaiser Wilhelm II. gab den Auftrag für die überlebensgroße Fassung, die 1898 vor der Nationalgalerie in Berlin aufgestellt wurde. Literatur: Thieme-Becker; Gert-Dieter Ulferts: Louis Tuaillon (1862-1919). Berliner Bildhauerei zwischen Tradition und Moderne. Gebr. Mann, Berlin 1993.

Information about the auction

Auktionshaus Stahl GmbH & Co. KG
Address of auction
Auktionshaus Stahl GmbH & Co. KG
Graumannsweg 54
22087 Hamburg
Germany
Business hours
Mo 10:00 - 18:00   
Tu 10:00 - 18:00   
We 10:00 - 18:00   
Th 10:00 - 18:00   
Fr 10:00 - 14:00   
Sa closed
Su closed
Preview19.09.2020 - 25.09.2020
ConditionsBuyer Premium 26.18
Conditions of purchase
Shipping
    Payment methods