Lot 1189. Harry Schultz

Starting price:€ 6 500
Auction date:03.09.2017   13:00 UTC +02:00
Archive
ID 5228
Lot 1189 | Harry Schultz
(1874 Elbing - 1958 Hausham)
Fröhlicher Reigentanz
Junge stehende Frau in weißem Sommerkleid, ein Kinderpaar an den Händen haltend, die einen Blumenstrauß bzw. einen Lampion emporheben. Im Kreis um sie herum auf dem mit Rosen bedeckten Boden spielende Kinder. Frühes, großformatiges, mit breitem Pinselduktus ausgeführtes, dem Jugendstil verhaftetes Hauptwerk des Künstlers, der mit diesem heiteren, lichtdurchfluteten Gemälde unbeschwerte, jugendliche Freude ausdrückt. Diese Festlichkeit wird überdies durch den flächigen Goldhintergrund gesteigert. Schultz studierte 1897-1901 an der Münchener Kunstakademie bei F. v. Lenbach, Wilh. Leibl und A. Böcklin studierte. In München wurde er Mitglied der 1892 gegründeten "Luitpold-Gruppe", die eine gemäßigte Moderne vertrat. Öl/Lwd.; L. u. signiert mit Ortsangabe München. 150 cm x 150 cm. Rahmen.
Lit.: Thieme-Becker, Bd. XXX, S. 330; Vollmer, Bd. 4, S. 228.
Oil on canvas. Signed with location Munich.

Information about the auction

Kunstauktionshaus Schloss Ahlden GmbH
Address of auction
Kunstauktionshaus Schloss Ahlden GmbH
Große Str. 1
29691 Ahlden(Aller)
Germany
Business hours
Mo 13:00 - 17:00   
Tu 13:00 - 17:00   
We 13:00 - 17:00   
Th 13:00 - 17:00   
Fr 13:00 - 17:00   
Sa 13:00 - 17:00   
Su 13:00 - 17:00   
Preview20.08.2017 - 31.08.2017
ConditionsBuyer Premium 25.0
Conditions of purchase
Shipping
    Payment methods