Lot 2141. Historically significant gift cassette

Starting price:€ 2 800
Auction date:09.09.2017   13:00 UTC +02:00
Archive
ID 5553
Lot 2141 | Historically significant gift cassette
des K. u. K. Infanterieregiments Graf Clerfayt Nr. 9 an Feldmarschall Franz Ritter Schreitter von Schwarzenfeld (1854-1919).
Von vier vergoldeten Volutenfüßen aus Holz getragener, rechteckiger Korpus. Wandung und Deckel bezogen mit hellbraunem Leder mit Goldprägung. Auf dem Deckel zentrales, bekröntes Miniaturportrait des berühmten Feldmarschalls Charles Joseph de Croix Graf von Clerfayt (1733-1798) in ordensgeschmückter Uniform, r. u. signiert A. Bock. Umlaufend versilberte Blattranken, unterhalb Bez. sowie historische Daten. Am rechten Deckelrand aufgelegtes, vergoldetes und emailliertes Wappen von Franz Ritter Schreitter von Schwarzenfeld sowie am rechten Rand aufgelegtes Wappen von Graf von Clerfayt. Griffe und Schlüsselschild aus vergoldetem Messing. Innen bezogen mit grüner Seide. Vorderseite scharniert. Im Innendeckel Widmung. Herstellerzeichen. H. 18,7 cm. 42,5 cm x 32 cm.
Graf Clerfayt führte das Regiment von 1775-1798 und war Namensgeber für die Wiederbenennung des Regiments im Jahr 1888. Franz Ritter Schreitter von Schwarzenfeld war Regimentskommandeur von 1907 bis 1910.
A historical important casket from the property of field marshal Franz Ritter Schreitter von Schwarzenfeld presented by the imperial and royal infantry regiment Graf Clerfayt no. 9. Maker´s mark.
Österreich. Wien. K. u. K. Hoflieferant August Klein. Um 1910.

Information about the auction

Kunstauktionshaus Schloss Ahlden GmbH
Address of auction
Kunstauktionshaus Schloss Ahlden GmbH
Große Str. 1
29691 Ahlden(Aller)
Germany
Business hours
Mo 13:00 - 17:00   
Tu 13:00 - 17:00   
We 13:00 - 17:00   
Th 13:00 - 17:00   
Fr 13:00 - 17:00   
Sa 13:00 - 17:00   
Su 13:00 - 17:00   
Preview20.08.2017 - 31.08.2017
ConditionsBuyer Premium 25.0
Conditions of purchase
Shipping
    Payment methods