Lot 2140. Courtly pomp frame with miniature

Starting price:€ 4 500
Auction date:09.09.2017   13:00 UTC +02:00
Archive
ID 5552
Lot 2140 | Courtly pomp frame with miniature
Bronze, feuervergoldet. Hochrechteckige Rahmung von feinster Qualität mit gouillochiertem Dekor und reliefplastischem Zierfries. An den Ecken akzentuiert von hochreliefplastischen, sehr fein und detailliert ausgearbeiteten Rocaillen, verbunden durch durchbrochen gearbeitete Voluten. Als Bekrönung eine auf einem Kissen stehende Königskrone. Im Zentrum Hüftbildnis von König Friedrich dem Großen in Uniform mit dem Bruststern des schwarzen Adlerordens, die linke Hand mit einem Dreispitz zum Gruß erhoben. Fein gemalte Darstellung des preußischen Herrschers nach dem Gemälde von Johann Christian Franke (1738-1792). Tempera auf Elfenbein. Rückseitig Besitzername. 26,5 cm x 21 cm.
Provenienz: Aus dem Besitz von Hedwig Hesse Edle von Hessenthal (1876-1958), Stiftsdame im Kloster Zehdenick/Mark Brandenburg. Ihr Vater Werner Hesse Edler von Hessenthal war Zeremonienmeister am Hof von Kaiser Wilhelm II. von Preußen.
A magnificent courtly gilt bronze frame with an ivory portrait of Frederick II of Prussia.
Preußen. Anfang 19. Jahrhundert

Information about the auction

Kunstauktionshaus Schloss Ahlden GmbH
Address of auction
Kunstauktionshaus Schloss Ahlden GmbH
Große Str. 1
29691 Ahlden(Aller)
Germany
Business hours
Mo 13:00 - 17:00   
Tu 13:00 - 17:00   
We 13:00 - 17:00   
Th 13:00 - 17:00   
Fr 13:00 - 17:00   
Sa 13:00 - 17:00   
Su 13:00 - 17:00   
Preview20.08.2017 - 31.08.2017
ConditionsBuyer Premium 25.0
Conditions of purchase
Shipping
    Payment methods