Lot 405. You live, JL

Starting price: € 2 100
Auction date: 08.10.2020   10:00 UTC +01:00
Archive
ID 405481
Lot 405 | You live, JL
Vives, J.L. Von Gebirliche(m) Thun und Lassen aines Ehemanns. Ain buch, Verteutscht und erklärt durch Christophorum Brunonem. Augsburg, H. Steiner 1544. Fol. Mit 13 halbseitigen Holzschnitten (1 zweifach wiederholt) von H.Weiditz. 4 nn., 60 römisch num. Bl. Marm. Pappband d. 19. Jhts. (Etw. berieben)
VD 16, V 1886. Hayn/Got. VIII, 135-36. BM STC S. 899. Muther 1125. Graesse VII, 380. - Erste deutsche Ausgabe des zu seiner Zeit ungewöhnlich beliebten Ehe- und Anstandsbuches für Männer, das in zahlreich Sprachen übersetzt wurde. Der spanische Humanist und Philosoph J. L. Vives (1492-1540), unter anderem Freund von Erasmus und von diesem entscheidend geprägt, studierte in Valencia und Paris, wurde u. a. durch seine Verbindung mit Thomas Moore als Lehrer der Prinzessin Maria an den englischen Hof und als Professor nach Oxford berufen, fiel aber später dort in Ungnade und kehrte nach Haft und Verbannung nach Brügge zurück, wo er schon vordem gelebt hatte. - Titelbl. leicht fl. u. aufkasch. In den ob. Gelenken durchgeh. wasserrandig. Leicht gebräunt. Kl. Wurmspuren in den unt. w. Blatträndern. - First German edition of the marriage and decency book for men, which was unusually popular at the time. With 13 woodcuts. Cased boards of the 19th century, somewhat rubbed. Title slightly stained and laminated. Waterstained, slightly browned, partly worming.

Information about the auction

Auktionshaus Kiefer
Address of auction
Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Germany
Preview 08.10.2020 - 08.10.2020
Conditions Buyer Premium 23% zzgl. 7% Mwst. Mit R gekennzeichnte Nrn.: Aufgeld 23% zzgl. 19%. Mit D gekennzeichnte Nrn.: Aufgeld 31% inkl. MWSt.
Conditions of purchase
Shipping
Payment methods