Jean Leppien (1910 - 1991) - Foto 1

Jean Leppien

Jean Leppien (auch Kurt Leppien) war ein deutsch-französischer Maler.

Kurt Leppien studierte ab 1929 am Bauhaus Dessau bei Josef Albers, Wassily Kandinsky und Paul Klee. Er lebte seit 1933 in Frankreich, von wo er 1944 deportiert wurde. Nach dem Krieg blieb er unter dem Namen Jean Leppien in Frankreich, wo er unter anderem im Salon des Réalités Nouvelles ausstellte. Leppien gehört zu den wichtigsten Vertretern der geometrischen Abstraktion in Frankreich. Stilistisch steht er Malern wie Alberto Magnelli, Jean Deyrolle, Michel Seuphor, Emile Gilioli und Aurélie Nemours nahe.

Wikipedia

Geboren:8. April 1910, Lüneburg, Deutschland
Verstorben:19. Oktober 1991, Courbevoie, Frankreich
Nationalität:Deutschland, Frankreich
Tätigkeitszeitraum: XX. Jahrhundert
Spezialisierung:Bildmaler, Designer, Fotograf, Grafiker, Künstler
Kunstschule / Gruppe:Salon des Réalités Nouvelles
Kunst Stil:Abstrakte Kunst, Geometrische Abstraktion, Konstruktivismus, Nachkriegskunst, Zeitgenössische Kunst

Autoren und Künstler Deutschland

Werner Liebmann (1951)
Werner Liebmann
1951
Fritz Ascher (1893 - 1970)
Fritz Ascher
1893 - 1970
Paul Barthel (1862 - 1933)
Paul Barthel
1862 - 1933
Erdmut Bramke (1940 - 2002)
Erdmut Bramke
1940 - 2002
Anna Gottburgsen (1896 - 1988)
Anna Gottburgsen
1896 - 1988
Irene Müller (1941)
Irene Müller
1941
Konrad Alexander Müller-Kurzwelly (1855 - 1914)
Konrad Alexander Müller-Kurzwelly
1855 - 1914
Arthur Illies (1870 - 1953)
Arthur Illies
1870 - 1953
Hans von Faber du Faur (1863 - 1940)
Hans von Faber du Faur
1863 - 1940
Meret Oppenheim (1913 - 1985)
Meret Oppenheim
1913 - 1985
Carl Jungheim (1830 - 1886)
Carl Jungheim
1830 - 1886
Ludwig Vordermayer (1868 - 1933)
Ludwig Vordermayer
1868 - 1933
Gus Heinze (1926)
Gus Heinze
1926
Ulrich Hübner (1872 - 1932)
Ulrich Hübner
1872 - 1932
Friedel Dzubas (1915 - 1994)
Friedel Dzubas
1915 - 1994
Helmut Dirnaichner (1942)
Helmut Dirnaichner
1942

Schöpfer Abstrakte Kunst

Markey Robinson (1918 - 1999)
Markey Robinson
1918 - 1999
Leo Cremer (1911 - 1989)
Leo Cremer
1911 - 1989
Hugh Scott-Douglas (1988)
Hugh Scott-Douglas
1988
Hannah Wilke (1940 - 1993)
Hannah Wilke
1940 - 1993
Yury Konstantinovich Burdzhelyan (1921 - 2008)
Yury Konstantinovich Burdzhelyan
1921 - 2008
Werner Hartmann (1945 - 1993)
Werner Hartmann
1945 - 1993
Harry Winston (1896 - 1978)
Harry Winston
1896 - 1978
Olivia Etter (1956)
Olivia Etter
1956
Filipp Andrejewitsch Maljawin (1869 - 1940)
Filipp Andrejewitsch Maljawin
1869 - 1940
Karin Witte (1939)
Karin Witte
1939
Hans Laubner (1884 - 1968)
Hans Laubner
1884 - 1968
Sarah Sze (1969)
Sarah Sze
1969
Carel Willink (1900 - 1983)
Carel Willink
1900 - 1983
Kilian Lipp (1953)
Kilian Lipp
1953
Siegfried Neuenhausen (1931)
Siegfried Neuenhausen
1931
August Agatz (1904 - 1945)
August Agatz
1904 - 1945