Georgij Semjonowitsch Wereiskij (1886 - 1962)

Georgij Semjonowitsch Wereiskij (1886 - 1962) - Foto 1

Georgij Semjonowitsch Wereiskij

Georgij Semjonowitsch Wereiskij (russisch: Георгий Семёнович Верейский) war ein russischer und sowjetischer Künstler der ersten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts. Er ist als Maler, Grafiker und Vertreter der Leningrader Schule der Landschaftsmalerei bekannt.

Georgij Wereiskij spezialisierte sich auf grafische Porträts und Landschaften, wobei er Lithografie, Radierung und Zeichnung verwendete. Seine Werke zeichnen sich durch die genaue Wiedergabe der Charaktere der Modelle und die Klarheit der Linien aus. Der Meister schuf zahlreiche Landschaften und Genrekompositionen. Besonders bekannt ist er für seine Lithografieserien, darunter Porträts russischer Künstler und Werke, die sowjetischen Persönlichkeiten, Piloten, Arbeitern und kulturellen Persönlichkeiten gewidmet sind.

Geboren:30. July 1886, Chmelnyzkyj, Russisches Kaiserreich
Verstorben:18. Dezember 1962, St. Petersburg, UdSSR
Nationalität:Russland, Ukraine, UdSSR, Russisches Kaiserreich
Tätigkeitszeitraum: XX. Jahrhundert
Spezialisierung:Bildmaler, Grafiker, Künstler, Porträtist
Kunstschule / Gruppe:Leningrader Schule, Mir Iskusstwa, Боевой карандаш
Genre:Landschaftsmalerei, Porträt
Kunst Stil:Realismus, Sozialistischer Realismus

Schöpfer Russland

Alexander Wassiljewitsch Kuprin (1880 - 1960)
Alexander Wassiljewitsch Kuprin
1880 - 1960
Constantin Westchiloff (1878 - 1945)
Constantin Westchiloff
1878 - 1945
Andrei Leonidovich Yakhnin (1966)
Andrei Leonidovich Yakhnin
1966
Alexey Alexandrovich Vasiliev (1907 - 1975)
Alexey Alexandrovich Vasiliev
1907 - 1975
Jewgeni Alexandrowitsch Tichmenjew (1869 - 1934)
Jewgeni Alexandrowitsch Tichmenjew
1869 - 1934
Ruben Monakhov (1970)
Ruben Monakhov
1970
Anatoly Nikiforovich Yar-Kravchenko (1911 - 1983)
Anatoly Nikiforovich Yar-Kravchenko
1911 - 1983
Alexander Iwanowitsch Sauerweid (1783 - 1844)
Alexander Iwanowitsch Sauerweid
1783 - 1844
Yuly Yulyevich Perevezentsev (1938)
Yuly Yulyevich Perevezentsev
1938
Alexander Andrejewitsch Iwanow (1806 - 1858)
Alexander Andrejewitsch Iwanow
1806 - 1858
Yuri Borisovich Norshteyn (Norstein) (1941)
Yuri Borisovich Norshteyn (Norstein)
1941
Fjodor Stepanowitsch Rokotow (1736 - 1808)
Fjodor Stepanowitsch Rokotow
1736 - 1808
Pjotr Timofjejewitsch Fomin (1919 - 1996)
Pjotr Timofjejewitsch Fomin
1919 - 1996
Boris Israiljewitsch Anisfeld (1878 - 1973)
Boris Israiljewitsch Anisfeld
1878 - 1973
Vadim Moiseevich Rokhlin (1937 - 1985)
Vadim Moiseevich Rokhlin
1937 - 1985
Nikolai Nikanorowitsch Dubowskoi (1859 - 1918)
Nikolai Nikanorowitsch Dubowskoi
1859 - 1918

Schöpfer Realismus

Hermann Bahner (1867 - 1938)
Hermann Bahner
1867 - 1938
Pero Poček (1878 - 1963)
Pero Poček
1878 - 1963
Hans Hilsøe (Hilsoe) (1871 - 1942)
Hans Hilsøe (Hilsoe)
1871 - 1942
Johann Bernard Klombeck (1815 - 1893)
Johann Bernard Klombeck
1815 - 1893
Wolfgang von Websky (1895 - 1992)
Wolfgang von Websky
1895 - 1992
Joseph Semple (Sempill) (1830 - 1877)
Joseph Semple (Sempill)
1830 - 1877
William Beckwith McInnes (1889 - 1939)
William Beckwith McInnes
1889 - 1939
Diego Rivera (1886 - 1957)
Diego Rivera
1886 - 1957
Karl Ivanovich Rabus (1800 - 1857)
Karl Ivanovich Rabus
1800 - 1857
Jakow Dorofejewitsch Romas (1902 - 1969)
Jakow Dorofejewitsch Romas
1902 - 1969
Gunnar Berndtson (1854 - 1895)
Gunnar Berndtson
1854 - 1895
Konstantin Dmitrijewitsch Flawizki (1830 - 1866)
Konstantin Dmitrijewitsch Flawizki
1830 - 1866
Peter Christian Holm (1823 - 1885)
Peter Christian Holm
1823 - 1885
Louis Somers (1813 - 1880)
Louis Somers
1813 - 1880
Vladimir Fedorovich Tokarev (1918 - 1988)
Vladimir Fedorovich Tokarev
1918 - 1988
Wladimir Wasiljewitsch Moisjejenko (1952)
Wladimir Wasiljewitsch Moisjejenko
1952