DER GROSSE REFORMATOR TSONGKHAPA

Starting price:€ 1 500
Auction date:28.04.2017   14:00
Archive
Lot 33DER GROSSE REFORMATOR TSONGKHAPA
DER GROSSE REFORMATOR TSONGKHAPA
Gelbe Bronze mit Vergoldung
Tibet
spätes 18. bis frühes 19. Jahrhundert
HÖHE 17,3 CM
Diese besonders qualitätsvolle schwere Bronze präsentiert Tsongkhapa. Besonders ansprechend ist hier der freundlich-jugendliche Gesichtsausdruck mit fein geschnittenen Zügen. Tsongkhapa gilt als der große Reformator, lebte bis 1419, gründete mehrere Klöster, darunter das bekannte Galden, in dem er auch verstorben ist. Tsongkhapa gilt als eine Inkarnation des Bodhisattva Manjushri, der ein Schutzpatron der Gelehrten ist. Deshalb wird er auch mit den Attributen dieses Bodhisattva dargestellt, diese sind flammendes Schwert Khadga, das die Unwissenheit durchschneidet und das Buch pustaka, beides auf blühendem Lotus. Tsongkhapa sitzt auf einem Lotuspodest in vajrasana, trägt die Spitzhaube der Gelehrten und die Hände bilden den Gestus des dharmacakra, des Rades der Lehre. Feine Verzierung auf den Gewandsäumen, Reste der alten Vergoldung.

Expertise: Wolfmar Zacken
Aus einer litauischen Privatsammlung
Address of auction
Galerie Zacke
Mariahilferstrasse 112
1070 Wien
Austria
Business hours
Mo 13:00 - 18:00   
Tu 13:00 - 18:00   
We 13:00 - 18:00   
Th 13:00 - 18:00   
Fr 13:00 - 18:00   
Sa closed
Su closed
Preview26.04.2017 - 28.04.2017
ConditionsBuyer Premium 27%
Conditions of purchase
Shipping
    Payment methods
      You may be interested in:
      Recently viewed
      Clear all