Ernst Schroffenegger (1905 - 1994)

Ernst Schroffenegger (1905 - 1994) - Foto 1

Ernst Schroffenegger

Ernst Matthias Schroffenegger war ein österreichischer Maler. Ernst Schroffenegger studierte Maschinenbau und Elektrotechnik und trat 1923 in den Dienst der Österreichischen Bundesbahnen. In Innsbruck erhielt er eine Ausbildung in der Malerei bei Toni Kirchmayr und Max von Esterle sowie in der Freskomalerei bei Ernst Nepo. 1943/44 studierte er an der Académie de la Grande Chaumière in Paris bei Othon Friesz. Schroffenegger schuf zahlreiche Wandbilder, unter anderem für das Ruetzkraftwerk und die Aufnahmsgebäude von Bahnhöfen. Zeitweise war er im Vorstand der Tiroler Künstlerschaft.

Wikipedia

Geboren:18. September 1905, Feldkirch, Österreich
Verstorben:1. April 1994
Tätigkeitszeitraum: XX. Jahrhundert
Spezialisierung:Bildmaler, Künstler, Landschaftsmaler
Genre:Berglandschaft, Blumenstillleben, Figurative Kunst, Landschaftsmalerei, Stillleben
Kunst Stil:Expressionismus, Moderne Kunst, Nachkriegskunst

Schöpfer Expressionismus

Emilio Giuseppe Dossena (1903 - 1987)
Emilio Giuseppe Dossena
1903 - 1987
Diego Rivera (1886 - 1957)
Diego Rivera
1886 - 1957
Sofeja Gjeorgijewna Tugarinowa (1925 - 2017)
Sofeja Gjeorgijewna Tugarinowa
1925 - 2017
Marc Vedres (1870 - 1961)
Marc Vedres
1870 - 1961
Ortrud Elly Abeking (1904 - 1977)
Ortrud Elly Abeking
1904 - 1977
Eugenio Bonivento (1880 - 1956)
Eugenio Bonivento
1880 - 1956
Gernot Rumpf (1941)
Gernot Rumpf
1941
Nikolai Benois (1901 - 1988)
Nikolai Benois
1901 - 1988
Massimo Vignelli (1931 - 2014)
Massimo Vignelli
1931 - 2014
Selma des Coudres (1883 - 1956)
Selma des Coudres
1883 - 1956
Lina Gjeorgijewna Ljewwowitsch (1933)
Lina Gjeorgijewna Ljewwowitsch
1933
Mauro Malang Santos (1928 - 2017)
Mauro Malang Santos
1928 - 2017
Adolf de Haer (1892 - 1945)
Adolf de Haer
1892 - 1945
Arturo Tosi (1871 - 1956)
Arturo Tosi
1871 - 1956
Ignazio Gardella (1905 - 1999)
Ignazio Gardella
1905 - 1999
Charles Ephraim Burchfield (1893 - 1967)
Charles Ephraim Burchfield
1893 - 1967