Antón Pizarro (1552 - 1622) - Foto 1

Antón Pizarro

Antón Pizarro war ein spanischer Maler und Kupferstecher, bekannt für seine Arbeiten im Stil des Tenebrismo toledano. Als Künstler des 16. und frühen 17. Jahrhunderts trug er signifikant zur spanischen Kunst bei. Seine Werke zeichnen sich durch dramatische Lichteffekte und eine starke emotionale Ausdruckskraft aus, die typisch für die Epoche des Tenebrismus sind.

Pizarros Talent manifestierte sich besonders in religiösen Kompositionen. Sein berühmtestes Werk, "Institución de la Orden Trinitaria por Inocencio III en 1190", ist ein beeindruckendes Beispiel dafür. Dieses Gemälde, das im Museo Nacional del Prado ausgestellt ist, zeigt seine Fähigkeit, tiefgreifende religiöse Themen mit intensiver emotionaler Wirkung darzustellen.

Darüber hinaus war Pizarro für seine Fähigkeiten als Kupferstecher bekannt, was ihm erlaubte, seine Kunst einem breiteren Publikum zugänglich zu machen. Seine Drucke waren nicht nur in Spanien, sondern auch in anderen Teilen Europas geschätzt.

Für Kunstliebhaber, Sammler und Experten auf dem Gebiet der Antiquitäten bietet Antón Pizarros Werk einen tiefen Einblick in die Kunst des Tenebrismo toledano. Seine Gemälde und Kupferstiche sind nicht nur ästhetisch beeindruckend, sondern auch wichtige Zeugnisse der kulturellen und künstlerischen Entwicklungen dieser Epoche.

Interessieren Sie sich für Antón Pizarros Kunst und möchten über neue Verkaufs- und Auktionsereignisse informiert werden? Melden Sie sich für Updates an und bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Entdeckungen und Angebote, die ausschließlich mit Pizarros Werk verbunden sind.

Geboren:1552, Toledo, Spanien
Verstorben:1622, Toledo, Spanien
Tätigkeitszeitraum: XVI, XVII. Jahrhundert
Spezialisierung:Bildmaler, Graveur, Künstler
Kunstschule / Gruppe:Tenebrismo toledano
Genre:Porträt, Religiöses Genre
Kunst Stil:Baroсk, Manierismus

Schöpfer Baroсk

Miguel Mateo Maldonado y Cabrera (1695 - 1768)
Miguel Mateo Maldonado y Cabrera
1695 - 1768
Pieter van der Borcht I (1530 - 1608)
Pieter van der Borcht I
1530 - 1608
Pietro Aquila (1630 - 1692)
Pietro Aquila
1630 - 1692
Klaes Molenaer (1626 - 1676)
Klaes Molenaer
1626 - 1676
Balthasar van der Ast (1593 - 1657)
Balthasar van der Ast
1593 - 1657
Johann Friedrich Böttger (1682 - 1719)
Johann Friedrich Böttger
1682 - 1719
Antonio Contri (XVII. Jahrhundert - 1731)
Antonio Contri
XVII. Jahrhundert - 1731
Francisco Bayeu y Subias (1734 - 1795)
Francisco Bayeu y Subias
1734 - 1795
Jacob van Schuppen (1670 - 1751)
Jacob van Schuppen
1670 - 1751
Louis Galloche (1670 - 1761)
Louis Galloche
1670 - 1761
Antonius Leser (XVII. Jahrhundert - ?)
Antonius Leser
XVII. Jahrhundert - ?
Valentin de Boulogne (1591 - 1632)
Valentin de Boulogne
1591 - 1632
Gillis van Coninxloo II (1544 - 1606)
Gillis van Coninxloo II
1544 - 1606
Frederik de Moucheron I (1633 - 1686)
Frederik de Moucheron I
1633 - 1686
Tobias Verhaecht (1561 - 1631)
Tobias Verhaecht
1561 - 1631
Johannes Schoeff (1608 - 1666)
Johannes Schoeff
1608 - 1666