Walter Thor (1870 - 1929) - Foto 1

Walter Thor

Walter Thor war ein deutscher Maler und Grafiker. Der Sohn eines Ingenieurs besuchte ab Mai 1889 zunächst die Naturklasse von Nikolaus Gysis an der Münchner Kunstakademie, wechselte jedoch nach kurzer Zeit zu Franz von Defregger. Nachdem er 1896 die Akademie verlassen hatte, gründete er in München eine private Mal- und Zeichenschule, die er bis 1921 leitete. Walter Thor gehörte zu den Gründungsmitgliedern der Luitpold-Gruppe und wurde später Präsident des Münchner Künstlerbundes Der Bund. Er war zudem Mitarbeiter der Zeitschrift Jugend, die einige seiner Werke auf ihren Titelblättern veröffentlichte. Walter Thor wirkte hauptsächlich als Porträtist, wobei er Menschen aller Gesellschaftsschichten mit großem psychologischem Einfühlungsvermögen abbildete. Der Einfluss des Impressionismus zeigt sich in seiner lockeren Pinselführung und in der fein abgestuften, niemals grellen Farbigkeit. Von der hohen Wertschätzung, die man Walter Thors Malerei entgegenbrachte, zeugen die zahlreichen Auszeichnungen, mit denen seine Werke auf Kunstausstellungen im In- und Ausland bedacht wurden.

Wikipedia

Geboren:13. Februar 1870, Nowa Sól, Polen
Verstorben:15. Januar 1929, München, Deutschland
Tätigkeitszeitraum: XIX, XX. Jahrhundert
Spezialisierung:Bildmaler, Grafiker, Illustrator, Künstler, Porträtist
Kunstschule / Gruppe:Der Bund, Luitpold-Gruppe
Genre:Porträt
Kunst Stil:Jugendstil, Moderne Kunst

Schöpfer Jugendstil

Walentin Alexandrowitsch Serow (1865 - 1911)
Walentin Alexandrowitsch Serow
1865 - 1911
Ludwig Vierthaler (1875 - 1967)
Ludwig Vierthaler
1875 - 1967
Paul Hagemans (1884 - 1959)
Paul Hagemans
1884 - 1959
Alfredo Protti (1882 - 1949)
Alfredo Protti
1882 - 1949
Ernst Berger (1857 - 1919)
Ernst Berger
1857 - 1919
John Goodwin Lyman (1886 - 1967)
John Goodwin Lyman
1886 - 1967
Floris Meydam (1919 - 2011)
Floris Meydam
1919 - 2011
Ernst Petrich (1878 - 1964)
Ernst Petrich
1878 - 1964
Aarons George (1896 - 1980)
Aarons George
1896 - 1980
Walter Gropius (1883 - 1969)
Walter Gropius
1883 - 1969
Józef Mehoffer (1869 - 1946)
Józef Mehoffer
1869 - 1946
Romare Bearden (1911 - 1988)
Romare Bearden
1911 - 1988
David Wretling (1901 - 1986)
David Wretling
1901 - 1986
Blanche Poccard de Santilau ()
Blanche Poccard de Santilau
Ida Kerkovius (1879 - 1970)
Ida Kerkovius
1879 - 1970
Franz Lenk (1898 - 1968)
Franz Lenk
1898 - 1968