Ilja Jefimowitsch Repin (1844 - 1930)

Ilja Jefimowitsch Repin (1844 - 1930) - Foto 1

Ilja Jefimowitsch Repin

Ilja Jefimowitsch Repin (russisch: Илья Ефимович Репин) war ein herausragender russischer Maler und Bildhauer, dessen Werke tief in der russischen Kultur und Geschichte verwurzelt sind. Seine Kunstwerke spiegeln die sozialen, kulturellen und politischen Veränderungen seiner Zeit wider und machen ihn zu einem der bedeutendsten Vertreter der russischen Kunst. Repin, bekannt für seine beeindruckende Fähigkeit, Emotionen und den menschlichen Zustand mit feinen Pinselstrichen einzufangen, hat ein umfangreiches Oeuvre hinterlassen, das Porträts, historische Szenen und Alltagsleben umfasst.

Repin zeichnete sich durch sein außergewöhnliches Talent aus, das Leben und die Seele seiner Modelle auf Leinwand zu übertragen. Seine bekanntesten Werke, wie „Die Wolgatreidler“ und „Iwan der Schreckliche und sein Sohn Iwan am 16. November 1581“, sind Meisterwerke, die die Intensität menschlicher Emotionen und dramatische Momente der russischen Geschichte darstellen. Diese Werke sind nicht nur wegen ihrer künstlerischen Qualität geschätzt, sondern auch, weil sie tiefe Einblicke in die russische Seele und Gesellschaft bieten.

Repin war nicht nur ein talentierter Maler, sondern auch ein engagierter Lehrer und Mentor, der seine Kenntnisse und seine Leidenschaft für die Kunst an kommende Generationen weitergab. Seine Methoden und Techniken beeinflussten nachhaltig die Entwicklung der russischen Kunstschule und inspirieren noch heute Künstler weltweit. Seine Arbeiten sind in führenden Museen und Galerien rund um den Globus ausgestellt, unter anderem in der Tretjakow-Galerie in Moskau und im Russischen Museum in Sankt Petersburg.

Für Sammler und Experten auf dem Gebiet der Kunst und Antiquitäten bietet das Studium von Repins Werken eine unerschöpfliche Quelle der Inspiration und des Wissens. Wir laden Sie ein, sich für Updates anzumelden, um über neue Verkaufsangebote und Auktionsereignisse im Zusammenhang mit Ilja Jefimowitsch Repin informiert zu werden. Entdecken Sie die Welt der Kunst durch die Augen eines Meisters, der die russische Kultur wie kein anderer geprägt hat.

Geboren:5. August 1844, Tschuhujiw, Russisches Kaiserreich
Verstorben:29. September 1930, Finnland
Nationalität:Russland, Ukraine, Finnland
Tätigkeitszeitraum: XIX, XX. Jahrhundert
Spezialisierung:Ausbilder, Bildmaler, Künstler, Schriftsteller
Kunstschule / Gruppe:Mir Iskusstwa, Moskauer Künstlerverein, Peredwischniki, Общество художников имени Куинджи, Общество художников имени Репина
Genre:Genrekunst, Historienmalerei, Porträt
Kunst Stil:Realismus

Schöpfer Russland

Wladimir Jakowlewitsch Schtscherban (1919 - 2005)
Wladimir Jakowlewitsch Schtscherban
1919 - 2005
Sergei Antonovich Podgayevsky (1889 - 1923)
Sergei Antonovich Podgayevsky
1889 - 1923
Dawid Petrowitsch Schterenberg (1881 - 1948)
Dawid Petrowitsch Schterenberg
1881 - 1948
Pjotr Alexandrowitsch Wolkonskij (1901 - 1997)
Pjotr Alexandrowitsch Wolkonskij
1901 - 1997
Eduard Wiiralt (Viiralt) (1898 - 1954)
Eduard Wiiralt (Viiralt)
1898 - 1954
Aleksey Eremeevich Karev (1879 - 1942)
Aleksey Eremeevich Karev
1879 - 1942
Wassili Iwanowitsch Agibalow (1913 - 2002)
Wassili Iwanowitsch Agibalow
1913 - 2002
Anna Wladimirowna Rjemisowa-Wasiljewa (1890 - 1928)
Anna Wladimirowna Rjemisowa-Wasiljewa
1890 - 1928
Alexander Pawlowitsch Kibalnikow (1912 - 1987)
Alexander Pawlowitsch Kibalnikow
1912 - 1987
Sergej Wassiljewitsch Iwanow (1864 - 1910)
Sergej Wassiljewitsch Iwanow
1864 - 1910
Leonhard Euler (1707 - 1783)
Leonhard Euler
1707 - 1783
Irina Vasilievna Shevandronova (1928 - 1993)
Irina Vasilievna Shevandronova
1928 - 1993
Iwan Alexejewitsch Wladimirow (1870 - 1947)
Iwan Alexejewitsch Wladimirow
1870 - 1947
Igor Emmanuilowitsch Grabar (1871 - 1960)
Igor Emmanuilowitsch Grabar
1871 - 1960
Vladimir Nikolaevich Gorislavtsev (1939)
Vladimir Nikolaevich Gorislavtsev
1939
Rostislav Nikolaevich Barto (1902 - 1974)
Rostislav Nikolaevich Barto
1902 - 1974

Schöpfer Realismus

Sergei Solomko (1867 - 1928)
Sergei Solomko
1867 - 1928
Helen Saunders (1885 - 1963)
Helen Saunders
1885 - 1963
Pierre Ernest Ballue (1855 - 1928)
Pierre Ernest Ballue
1855 - 1928
John Stockton de Martelly (1903 - 1979)
John Stockton de Martelly
1903 - 1979
Carl Rahl (1812 - 1865)
Carl Rahl
1812 - 1865
Carl Friedrich Deiker (1836 - 1892)
Carl Friedrich Deiker
1836 - 1892
Karl Köpping (1848 - 1914)
Karl Köpping
1848 - 1914
David Howell Rosenbaum (1908 - 1982)
David Howell Rosenbaum
1908 - 1982
Klaus Wrage (1891 - 1971)
Klaus Wrage
1891 - 1971
Ivan Ivanovich Cherinko (1908 - 1948)
Ivan Ivanovich Cherinko
1908 - 1948
Olga Jurjewna Kotljarowa-Prokopjenko (1954)
Olga Jurjewna Kotljarowa-Prokopjenko
1954
Roberto Bernardi (1974)
Roberto Bernardi
1974
Jacques Courtois (1621 - 1676)
Jacques Courtois
1621 - 1676
Richard Scheibe (1879 - 1964)
Richard Scheibe
1879 - 1964
Mikhail Arsentyevich Matorin (1905 - 2002)
Mikhail Arsentyevich Matorin
1905 - 2002
Henry Bright (1810 - 1873)
Henry Bright
1810 - 1873