Peter Zaumseil (1955) - Foto 1

Peter Zaumseil

Peter Zaumseil, geboren 1955 in Greiz, ist ein deutscher Künstler, der sich auf Holzschnitte und Malerei spezialisiert hat. Er ist bekannt für seine detailreichen Holzschnitte, die oft farbenfrohe und expressive Motive zeigen. Nach einer Ausbildung in Metallbearbeitung besuchte Zaumseil die Spezialschule für Malerei und Grafik und später die Förderklasse in Gera. Im Laufe seiner Karriere hat er verschiedene Lehrgänge in Malerei in Leipzig absolviert, was seine künstlerische Entwicklung beeinflusste.

Zaumseil ist ein aufmerksamer Beobachter, der Stimmungen eindrucksvoll auf Leinwand und Papier einfängt. Seine Werke nutzen verschiedene Techniken, darunter Ölkreide, Ölfarbe, Ei-Tempera und Acrylfarben. Seine Malerei ist eine Kombination aus abstrakten Figuren und realistischen Landschaften, und er hat viele Jahre in Elsterberg/Vogtland gelebt und gearbeitet. Eine seiner bekannten Schenkungen war 2014 an das Grafikmuseum Stiftung Schreiner in Bad Steben, wo er 1400 Druckgrafiken und Künstlerbücher überließ​.

Peter Zaumseil ist auch bekannt für seine Zusammenarbeit mit anderen Künstlern und Keramikern. Seine Holzschnitte und Malerei wurden in verschiedenen Ausstellungen gezeigt, darunter in Burg Posterstein, wo seine Werke neben anderen Kunstwerken ausgestellt wurden. Seine Arbeiten wurden auch im Museum Schloss Moritzburg Zeitz und anderen Kunstgalerien präsentiert​.

Wenn Sie sich für Kunst und Malerei interessieren oder Updates über neue Ausstellungen, Produktverkäufe oder Auktionsveranstaltungen erhalten möchten, können Sie sich für Updates anmelden. Damit bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Informationen zu neuen Kunstwerken und Veranstaltungen von Peter Zaumseil.

Geboren:1955, Greiz, Deutschland
Tätigkeitszeitraum: XX, XXI. Jahrhundert
Spezialisierung:Animalist, Bildhauer, Grafiker, Graveur, Holzschnitzer, Künstler, Landschaftsmaler, Porträtist, Zeichnner
Genre:Animalistisches, Landschaftsmalerei, Ländliche Landschaft, Porträt
Kunst Stil:Zeitgenössische Kunst

Schöpfer Zeitgenössische Kunst

Taizo Kuroda (1946 - 2021)
Taizo Kuroda
1946 - 2021
Glenn Ligon (1960)
Glenn Ligon
1960
Gedi Sibony (1973)
Gedi Sibony
1973
Mario Rutelli (1859 - 1941)
Mario Rutelli
1859 - 1941
Frank Frazetta (1928 - 2010)
Frank Frazetta
1928 - 2010
Gary Kuehn (1939)
Gary Kuehn
1939
Aljeksandr Aljeksandrowitsch Winogradow (1963)
Aljeksandr Aljeksandrowitsch Winogradow
1963
Herman de Vries (1931)
Herman de Vries
1931
Olafur Eliasson (1967)
Olafur Eliasson
1967
Manolo Valdés (1942)
Manolo Valdés
1942
Robert Lyons (1954)
Robert Lyons
1954
Alice Kent Stoddard (1884 - 1976)
Alice Kent Stoddard
1884 - 1976
Michael Bach (1953)
Michael Bach
1953
Ugo Riva (1951)
Ugo Riva
1951
Wang Min (1986)
Wang Min
1986
Sebastian Mögelin (1981)
Sebastian Mögelin
1981