Fjodor Stepanowitsch Rokotow (1736 - 1808)

Fjodor Stepanowitsch Rokotow (1736 - 1808) - Foto 1

Fjodor Stepanowitsch Rokotow

Fjodor Stepanowitsch Rokotow (russisch: Фёдор Степанович Рокотов) war ein herausragender russischer Maler des 18. Jahrhunderts, der sich vor allem durch seine Porträtkunst einen Namen machte. Als Vertreter der russischen Aufklärung prägte Rokotow die künstlerische Landschaft seiner Zeit mit einem einzigartigen Stil, der ihn von seinen Zeitgenossen unterschied.

Rokotows Werke sind bekannt für ihre psychologische Tiefe und feine Charakterisierung der dargestellten Personen. Seine Fähigkeit, die innere Welt seiner Modelle durch subtile Mimik und Gestik zum Ausdruck zu bringen, setzte neue Maßstäbe in der Porträtkunst. Er gilt als Wegbereiter der russischen Kunstschule, die später Künstler wie Iwan Argunow und Dmitri Lewizki inspirierte.

Zu seinen bekanntesten Werken gehören Porträts von Mitgliedern der russischen Adelsgesellschaft sowie von Katharina der Großen. Viele seiner Gemälde befinden sich heute in bedeutenden Museen, darunter die Tretjakow-Galerie in Moskau und die Eremitage in St. Petersburg. Diese Museen bewahren das kulturelle Erbe Rokotows und ermöglichen es Kunstliebhabern, seine Meisterwerke aus nächster Nähe zu betrachten.

Wir laden Sammler und Experten auf dem Gebiet der Kunst und Antiquitäten ein, sich für Updates anzumelden, um über neue Produktverkäufe und Auktionsereignisse im Zusammenhang mit Fjodor Stepanowitsch Rokotow informiert zu werden. Durch eine Anmeldung bleiben Sie stets auf dem Laufenden über die faszinierende Welt der Kunst und haben die Möglichkeit, Teil dieser einzigartigen kulturellen Erfahrung zu werden.

Geboren:1736, Moskau, Russisches Kaiserreich
Verstorben:24. Dezember 1808, Moskau, Russisches Kaiserreich
Nationalität:Russland
Tätigkeitszeitraum: XVIII, XIX. Jahrhundert
Spezialisierung:Bildmaler, Künstler, Porträtist
Kunstschule / Gruppe:Russische Schule
Genre:Porträt
Kunst Stil:Rokoko, Russischer Klassizismus

Autoren und Künstler Russland

Vasily Abgarovich Katanian (1902 - 1980)
Vasily Abgarovich Katanian
1902 - 1980
Ekaterina (Katarzyna) Nikolaevna Kobro (1898 - 1951)
Ekaterina (Katarzyna) Nikolaevna Kobro
1898 - 1951
Yury Konstantinovich Lyukshin (1949)
Yury Konstantinovich Lyukshin
1949
Maria Alexandrowna Lagorio (1893 - 1979)
Maria Alexandrowna Lagorio
1893 - 1979
Wladimir Fjodorowitsch Stosharow (1926 - 1973)
Wladimir Fjodorowitsch Stosharow
1926 - 1973
Alexei Kondratjewitsch Sawrassow (1830 - 1897)
Alexei Kondratjewitsch Sawrassow
1830 - 1897
Marija Abramowna Subrejewa (1900 - 1991)
Marija Abramowna Subrejewa
1900 - 1991
Sergei Wassiljewitsch Maljutin (1859 - 1937)
Sergei Wassiljewitsch Maljutin
1859 - 1937
Alexander Barkoff (1870 - 1944)
Alexander Barkoff
1870 - 1944
Nikolay Vladimirovich Remizov (Vasiliev, Re-Mi) (1887 - 1975)
Nikolay Vladimirovich Remizov (Vasiliev, Re-Mi)
1887 - 1975
Nikolai Iwanowitsch Feschin (1881 - 1955)
Nikolai Iwanowitsch Feschin
1881 - 1955
Eduard Moiseevich Puterbrot (1940 - 1993)
Eduard Moiseevich Puterbrot
1940 - 1993
Jewgeni Wiktorowitsch Wutschetitsch (1908 - 1974)
Jewgeni Wiktorowitsch Wutschetitsch
1908 - 1974
Alexei Petrowitsch Antropow (1716 - 1795)
Alexei Petrowitsch Antropow
1716 - 1795
Pavel Pepperstein (1966)
Pavel Pepperstein
1966
Serge Kislakoff (1897 - 1980)
Serge Kislakoff
1897 - 1980

Schöpfer Rokoko

John Trumbull (1756 - 1843)
John Trumbull
1756 - 1843
Franz Anton Maulbertsch (1724 - 1796)
Franz Anton Maulbertsch
1724 - 1796
Wladimir Lukitsch Borowikowski (1757 - 1825)
Wladimir Lukitsch Borowikowski
1757 - 1825
Francesco Queirolo (1704 - 1762)
Francesco Queirolo
1704 - 1762
Solomon Gessner (1730 - 1788)
Solomon Gessner
1730 - 1788
Étienne Maurice Falconet (1716 - 1791)
Étienne Maurice Falconet
1716 - 1791
George Hayter (1792 - 1871)
George Hayter
1792 - 1871
Joseph Ducreux (1735 - 1802)
Joseph Ducreux
1735 - 1802
Antonio Palomino (1655 - 1726)
Antonio Palomino
1655 - 1726
Jean-Bernard Restout (1732 - 1797)
Jean-Bernard Restout
1732 - 1797
Giambettino Cignaroli (1706 - 1770)
Giambettino Cignaroli
1706 - 1770
Simon Mathurin Lantara (1729 - 1778)
Simon Mathurin Lantara
1729 - 1778
Eric Powelsen (1749 - 1790)
Eric Powelsen
1749 - 1790
Johann Melchior Kambly (1718 - 1783)
Johann Melchior Kambly
1718 - 1783
Giampietro Zanotti (1674 - 1765)
Giampietro Zanotti
1674 - 1765
Jean Saint (1698 - 1769)
Jean Saint
1698 - 1769