Agrippa von Nettesheim, HC

Vendu
€ 440
Date de l'enchère Classic
14.10.2021 10:00 UTC +01:00
Archive
La vente aux enchères est terminée. Vous ne pouvez plus enchérir.
Archive
ID 618567
Lot 1 | Agrippa von Nettesheim, HC
Agrippa von Nettesheim,H.C. De incertitudine & Vanitate scientiarum declamatio invectiva, qua universa illa sophorum gigantomachia plus quam Herculea impugnat audacia, doceturque nusquam certi quicquam, perpetui, & divini, nisi in solidis dei eloquiis atque eminentia verbi dei latere. (Köln), "mense Ianuario" 1532. Kl.8°. 208 nn. Bl. Blindgepräg. Leder der Zeit über Holzdeckeln mit spät. Rückenschild (Gelenke geplatzt, berieben u. best., ob. Kap. überklebt).
VD 16, A 1156. Index Aureliana 101.848. Coumont A 15.21. - Frühe Ausgabe des zuerst 1530 in Antwerpen erschienenen Hauptwerkes Agrippas, "Von der Eitelkeit und Unsicherheit der Wissenschaften". Ein großer Teil ist den okkulten Wissenschaften gewidmet, erregte ziemliches Aufsehen und geriet auf den Index (Reusch 264). - Tls. etwas fleckig, teilweise Unterstr. u. Marginalien in Tinte von alter Hand, Innengelenke angebrochen, le. Bl. mit kl. Randfehlst., mehrere Besitzvermehrt a.T. u.V.
Besteuerung
Adresse de l'enchère Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Allemagne
Aperçu 14.10.2021 - 16.10.2021
Téléphone +49 (0)7231 92320
Fax +49-7231-923216
E-mail
Prime 1. Nicht gekennzeichnte Nrn.: Aufgeld 23% zzgl. 7% Mwst;
2. Mit R gekennzeichnte Nrn.: 23% zzgl. 19% Mwst;
3. Mit D gekennzeichnte Nrn.: Aufgeld 33% inkl. MWSt
Conditions d'utilisation Conditions d'utilisation
A120: Literatur und illustrierte Bücher 20.Jahrhundert