Busch, W.

Prix de départ
€ 300
Date de l'enchère Classic
18.02.2021 10:00 UTC +01:00
Acceptation des offres fermée pour cette enchère
------
ID 488054
Lot 707 R | Busch, W.
Busch, W. Schuster und Schneider. Dramatischer Scherz. Musik von G(eorg) Kremplsetzer. (Und:) (Künstlerverein) Jung-München. Textbuch zu der Oper Liebestreue und Grausamtkeit. Musik von Ed(uard) Heinel. (Und:) Maskenfest des Künstlervereins Jung-München. München 1862. Deutsche Handschrift auf Papier von Albert Vanselow. 3 Werke in 1 Band. München (um 1925). 8°. [31] Bl. Pappband der Zeit mit floralem Ornamentmuster. (Best., Kanten teilweise beschabt).
Vgl. Vanselow 7, 15 u. 81. - Abschriften von drei nahezu unauffindbaren Gelegenheitstexten Buschs durch den bekannten Busch-Forscher A. Vanselow (1863-1939), dessen bedeutende Autographen-Sammlung 1965 in Marburg versteigert wurde. - I. Die handgeschriebene Partitur der Musik zu "Der Schneider und der Schuster" (1874) von G. Kremplsetzer befindet sich heute in der Zentralbibliothek Solothurn. - II. Libretto verfasst für die Festschrift der Künstlervereinigung "Jung-München" 1860. - III. "Entwurf zum Maskenfeste des Künstlervereins Jung-München" (im Druck erschienen 1862). "I. Kindermärchen (Hansel und Grethel als einleitendes Festspiel. Hochzeitszug des Prinzen)..." - II. u. III. am Ende mit handschr. Vermerk Vanselows "Vorstehendes ist eine getreue Abschrift des in der historischen Sammlung der Münchner Künstler Genossenschaft vorhandenen gedruckten Exemplars. A. Vanselow". - Wappen-Exlibis "Albert Vanselow" (dat. 1923), sehr gut erhalten.
Adresse de l'enchère Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Allemagne
Aperçu 18.02.2021 - 18.02.2021
Téléphone +49 (0)7231 92320
Fax +49-7231-923216
E-mail
Prime 1. Nicht gekennzeichnte Nrn.: Aufgeld 23% zzgl. 7% Mwst;
2. Mit R gekennzeichnte Nrn.: 23% zzgl. 19% Mwst;
3. Mit D gekennzeichnte Nrn.: Aufgeld 33% inkl. MWSt
Conditions d'utilisation Conditions d'utilisation
A117: Kunst und Antiquitäten — Bücher, alte Drücke, Handschriften

Derniers articles consultés

Effacer tout