Lot 1663. Edouard Cortès

Prix de départ: € 6 500
Date de l'enchère: 09.05.2021   11:00 UTC +02:00
Archive
ID 533827
Lot 1663 | Edouard Cortès
(1882 Lagny - 1969 ebenda)

"L'Orne a Caen" (Die Orne bei Caen). Originaltitel//

Blick auf den sonnenbeschienenen, von Bäumen umsäumten Fluss mit Spaziergängern und sitzender Figur am Ufer. Stiltypische Landschaft des Spätimpressionisten, der zu Beginn des 20. Jhs. vor allem durch seine Paris-Veduten mit Straßenszenen bekannt wurde, die zu den schönsten und begehrtesten Ansichten der Stadt gehören. Ab Mitte der 1920er Jahre war Cortès in Lagny in der Normandie ansässig, wo neben seinen gefragten Szenen aus Paris ein reiches Oeuvre an Landschaften entstand. Öl/Sperrholztafel. R. u. sign.; Verso betitelt. 46 cm x 53 cm. Rahmen.

Das Gemälde ist von Nicole Verdier dokumentiert und wird von ihr in den im Oktober 2021 erscheinenden Bd. III des Werkverzeichnisses ("Edouard CORTES, Catalogue raisonne") aufgenommen.

Provenienz: Die frühere Provenienz ist lt. Nicole Verdier die Galerie Alleaume in Caen zwischen 1940 und 1945.

Information sur les ventes 

Kunstauktionshaus Schloss Ahlden GmbH
Adresse de l'enchère
Kunstauktionshaus Schloss Ahlden GmbH
Große Str. 1
29691 Ahlden(Aller)
Allemagne
Heures d'ouverture
Lu 13:00 - 17:00   
Ma 13:00 - 17:00   
Me 13:00 - 17:00   
Je 13:00 - 17:00   
Ve 13:00 - 17:00   
Sa 13:00 - 17:00   
Di 13:00 - 17:00   
Aperçu 25.04.2021 - 06.05.2021
Conditions Prime 27,85
Conditions d'utilisation
transport
Modes de paiement