Lot 2078 D. Tapisseries princières.

Prix de départ: € 5 000
Date de l'enchère
Classic
19.02.2021   10:00 UTC +02:00
Acceptation des offres fermée pour cette enchère
------
ID 489425
Lot 2078 D | Tapisseries princières.
Fürstliche Gobelins. Paar gewobene Wandgobelins für wohl einen Rittersaal gefertigt. Um 1850. Darstellung eines bekrönten Wappen, seitlich flankiert von Herakles bzw. Herkules mit Keule. Darunter aufwendige Webarbeit mit Ritterrüstung und Waffen. Seitlich französische Lilie. Hervorragende Arbeit mit unter anderem Gold- u. Silberdraht gewoben. Je. ca. 290 x 160 cm. Möglich belgischer Raum. Insgesamt guter Zustand. Am Rand wenige Blessuren. Geöffnete Nahtstellen. - Pair of woven wall tapestries probably made for a knight's hall. Altogether good condition, few damages on the margins, opened seam.

Information sur les ventes 

Auktionshaus Kiefer
Adresse de l'enchère
Auktionshaus Kiefer
Steubenstraße 36
75172 Pforzheim
Allemagne
Aperçu 19.02.2021 - 19.02.2021
Conditions Prime 23% zzgl. 7% Mwst. Mit R gekennzeichnte Nrn.: Aufgeld 23% zzgl. 19%. Mit D gekennzeichnte Nrn.: Aufgeld 31% inkl. MWSt.
Conditions d'utilisation
transport
Modes de paiement