Lot 1524. Louise Gertrud Mithoffen (Mithoff)

Prix de départ: € 1 200
Date de l'enchère: 09.05.2021   11:00 UTC +02:00
Archive
ID 533688
Lot 1524 | Louise Gertrud Mithoffen (Mithoff)
(Deutsche Porträtmalerin. Tätig 1. Hälfte 18. Jahrhundert wohl im Kurfürstentum Braunschweig-Lüneburg oder -Wolfenbüttel) Porträt Friedrich II. von Preußen als junger König Das Repräsentationsporträt stellt den König in selbstbewusster Pose in einem Brustharnisch und silberbetresster, dunkelblauer Uniformjacke mit der orangefarbenen Ordensschärpe des Schwarzen Adlerordens und umgelegtem Hermelinmantel dar, mit der rechten Hand einen Kommando- bzw. Marschallstab haltend, die linke Hand an den Griff eines Degens gelegt. Die Malerin schildert den König und Heerführer unmittelbar nach dem für ihn erfolgreichen Ersten Schlesischen Krieg (1740-1742). Hierbei musste sie in ihrer Komposition auf einen früheren Bildtypus des Hofmalers Antoine Pesne zurückgreifen, da der König seit 1740 nicht mehr Modell saß. Von Louise Gertrud Mitthoffen (Mithoff), die offenbar aus der bekannten hannoverschen Familie stammte, war bisher nur ein Stich nach einem Gemälde in der Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel bekannt. Öl/Leinwand; Verso signiert und datiert "Louise Gerdrut. Mithoffen. (/) geb. Bornemann. (/) pinxit. 1743". 108 cm x 78 cm. Rahmen. Oil on canvas. Signed and dated 1743 on the reverse.

Information sur les ventes 

Kunstauktionshaus Schloss Ahlden GmbH
Adresse de l'enchère
Kunstauktionshaus Schloss Ahlden GmbH
Große Str. 1
29691 Ahlden(Aller)
Allemagne
Heures d'ouverture
Lu 13:00 - 17:00   
Ma 13:00 - 17:00   
Me 13:00 - 17:00   
Je 13:00 - 17:00   
Ve 13:00 - 17:00   
Sa 13:00 - 17:00   
Di 13:00 - 17:00   
Aperçu 25.04.2021 - 06.05.2021
Conditions Prime 27,85
Conditions d'utilisation
transport
Modes de paiement