Lot 1579. Rudolf Müller

Prix de départ: € 900
Date de l'enchère: 09.05.2021   11:00 UTC +02:00
Archive
ID 533743
Lot 1579 | Rudolf Müller
(1802 Basel - 1885 Rom) Via Appia mit Figuren an einem antiken römischen Bogen Warmtoniges, eine Morgen- bzw. Abendstimmung einfangendes, charakteristisches Werk des vor allem als Aquarellist tätigen Schweizer Malers, der 1822-35 in Neapel und ab 1838 in Rom tätig war. Neben Motiven aus Griechenland und Süditalien machten ihn vornehmlich künstlerisch herausragende romantische Veduten aus der Campagna und von Rom bekannt, die bei Connaisseuren aus England und Russland begehrt waren. Aquarell/Papier. R. u.sign.; Ca. 32,5 cm x 48,5 cm. Rahmen. Watercolour on paper. Signed.

Information sur les ventes 

Kunstauktionshaus Schloss Ahlden GmbH
Adresse de l'enchère
Kunstauktionshaus Schloss Ahlden GmbH
Große Str. 1
29691 Ahlden(Aller)
Allemagne
Heures d'ouverture
Lu 13:00 - 17:00   
Ma 13:00 - 17:00   
Me 13:00 - 17:00   
Je 13:00 - 17:00   
Ve 13:00 - 17:00   
Sa 13:00 - 17:00   
Di 13:00 - 17:00   
Aperçu 25.04.2021 - 06.05.2021
Conditions Prime 27,85
Conditions d'utilisation
transport
Modes de paiement

Derniers articles consultés

Effacer tout