Nikolaj Alexandrowitsch Sysojew (1918 - 2001)

Nikolaj Alexandrowitsch Sysojew (1918 - 2001) - Foto 1

Nikolaj Alexandrowitsch Sysojew

Nikolaj Alexandrowitsch Sysojew (russisch: Николай Александрович Сысоев) war ein sowjetischer und russischer Künstler der zweiten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts.  Er ist als Maler und Grafiker bekannt, der an die Traditionen der russischen realistischen Schule anknüpft.

Nikolaj Sysojew wurde als Porträtist, Landschaftsmaler, Genremaler und Meister des Stilllebens bekannt. Zu seinem Oeuvre gehört das Bild "Leniniana". Zu seinen berühmtesten Werken gehören "Lenin und Krupskaja unter den Bauern", "Lenin auf einem kommunistischen Subbotnik", "Kollektivierung", "Feiertag des ganzen Volkes", "Mutter" und andere. Sysoev gründete auch eine Kunstgalerie in der russischen Region Lipezk, die ihm zu Ehren benannt wurde.

Geboren:21. Dezember 1918, Сланское, Russland
Verstorben:1. März 2001, Moskau, Russland
Nationalität:Russland, UdSSR, Russisches Kaiserreich
Tätigkeitszeitraum: XX, XXI. Jahrhundert
Spezialisierung:Künstler, Genremaler, Grafiker, Landschaftsmaler, Bildmaler, Porträtist
Genre:Genrekunst, Historienmalerei, Landschaftsmalerei, Porträt, Stillleben
Kunst Stil:Realismus, Sozialistischer Realismus, Zeitgenössische Kunst

Autoren und Künstler Russland

Walerij Iwanowitsch Jacobi (1834 - 1902)
Walerij Iwanowitsch Jacobi
1834 - 1902
Nikolaj Nikolajewitsch Kondakow (1908 - 1999)
Nikolaj Nikolajewitsch Kondakow
1908 - 1999
Maksim Karlovich Kantor (1957)
Maksim Karlovich Kantor
1957
Nadjeshda Saweljewna Woitinskaja (1886 - 1965)
Nadjeshda Saweljewna Woitinskaja
1886 - 1965
Vladimir Nikolaevich Nemukhin (1925 - 2016)
Vladimir Nikolaevich Nemukhin
1925 - 2016
Aleksandr Davidovich Drevin (1889 - 1938)
Aleksandr Davidovich Drevin
1889 - 1938
Boris Vsevolodovich Ignatovich (1899 - 1976)
Boris Vsevolodovich Ignatovich
1899 - 1976
Mikhail Fyodorovich Nikonov (1928 - 2010)
Mikhail Fyodorovich Nikonov
1928 - 2010
Rudolf Żukowski (1814 - 1886)
Rudolf Żukowski
1814 - 1886
Aleksandr Semenovich Kosolapov (1943)
Aleksandr Semenovich Kosolapov
1943
Andrey Valerianovich Marts (1924 - 2002)
Andrey Valerianovich Marts
1924 - 2002
Konstantin Dmitrijewitsch Flawizki (1830 - 1866)
Konstantin Dmitrijewitsch Flawizki
1830 - 1866
Iwan Jakowlewitsch Bilibin (1876 - 1942)
Iwan Jakowlewitsch Bilibin
1876 - 1942
Erik Wladimirowitsch Bulatow (1933)
Erik Wladimirowitsch Bulatow
1933
Dmitri Plavinsky (1937 - 2012)
Dmitri Plavinsky
1937 - 2012
Nikolay Aleksandrovich Issaev (1891 - 1977)
Nikolay Aleksandrovich Issaev
1891 - 1977

Schöpfer Realismus

Wolfram Adalbert Scheffler (1956)
Wolfram Adalbert Scheffler
1956
Marguerite Jeanne Carpentier (1886 - 1965)
Marguerite Jeanne Carpentier
1886 - 1965
Walentin Michailowitsch Sidorow (1928 - 2021)
Walentin Michailowitsch Sidorow
1928 - 2021
Richard Deacon (1949)
Richard Deacon
1949
Philip Sadée (1837 - 1904)
Philip Sadée
1837 - 1904
Herbert Singleton (1945 - 2007)
Herbert Singleton
1945 - 2007
Not Vital (1948)
Not Vital
1948
Starr Gideon Kempf (1917 - 1995)
Starr Gideon Kempf
1917 - 1995
Stefan Szczesny (1951)
Stefan Szczesny
1951
Jurij Borisowitsch Ganrio (1921 - 1982)
Jurij Borisowitsch Ganrio
1921 - 1982
Antonio Santin (1978)
Antonio Santin
1978
Gabriel Nikolajewna Bjelojarzjewa-Wajsbjerg (1910 - 1998)
Gabriel Nikolajewna Bjelojarzjewa-Wajsbjerg
1910 - 1998
Lee Bontecou (1931)
Lee Bontecou
1931
Timur Petrovich Novikov (1958 - 2002)
Timur Petrovich Novikov
1958 - 2002
Guillaume Bijl (1946)
Guillaume Bijl
1946
Julius Sergius von Klever (1850 - 1924)
Julius Sergius von Klever
1850 - 1924