Hans Bol (1534 - 1593) - Foto 1

Hans Bol

Hans Bol war ein flämischer Maler, der von 1534 bis 1593 lebte. Er wurde vor allem für seine detaillierten Miniaturen und Landschaftsbilder bekannt, die er in einem späten Manierismus des Nordens ausführte. Seine Werke, die sowohl biblische als auch allegorische Szenen darstellen, zeigen seine Fähigkeit, realistische Details mit imaginären Elementen zu verbinden. Bol, ein Meister der Miniaturzeichnung, wandte sich von großflächigen Werken ab, um Fälschungen seiner Designs vorzubeugen. Seine kleineren Arbeiten, oft auf Pergament ausgeführt, waren wesentlich schwieriger zu kopieren.

Im Laufe seiner Karriere schuf Hans Bol eine umfangreiche Grafiksammlung und prägte die Entwicklung der Landschaftskunst in den Niederlanden nachhaltig. Seine Landschaften, oft bevölkert von biblischen oder alltäglichen Figuren, verbanden Beobachtungen der Natur mit fantasievollen Elementen und waren von Werken Pieter Bruegels des Älteren beeinflusst.

Bol, der seine Ausbildung bei seinen Onkeln Jacob und Jan Bol erhielt, reiste nach seiner Zeit in Heidelberg durch mehrere Städte und ließ sich schließlich in Amsterdam nieder. Sein Einfluss war so weitreichend, dass er nach Bruegels Tod dessen Auftrag für eine Serie von Drucken über die vier Jahreszeiten übernahm.

Zu seinen bekanntesten Schülern zählen sein Stiefsohn Frans Boels und der Künstler Joris Hoefnagel. Bol war auch für seine topografischen Zeichnungen bekannt, wie die Ansicht des Antwerpener Hafens. Seine Werke befinden sich heute in Sammlungen von Museen wie dem Metropolitan Museum of Art, wo sein Werk „Der verlorene Sohn“ ausgestellt war.

Für Sammler, Auktionatoren und Kunstexperten bietet das Schaffen von Hans Bol einen tiefen Einblick in die flämische Kunst des 16. Jahrhunderts. Seine Miniaturen und Landschaften sind nicht nur künstlerische Meisterwerke, sondern auch Zeugnisse der kulturellen und historischen Entwicklung seiner Zeit.

Melden Sie sich für Updates an und bleiben Sie über Verkaufs- und Auktionsereignisse informiert, die sich ausschließlich auf Werke von Hans Bol konzentrieren.

Geboren:16. Dezember 1534, Mechelen, Belgien
Verstorben:20. November 1593, Amsterdam, Die Niederlande
Nationalität:Belgien, Die Niederlande
Tätigkeitszeitraum: XVI. Jahrhundert
Spezialisierung:Bildmaler, Genremaler, Graveur, Künstler, Landschaftsmaler
Kunstschule / Gruppe:Flämische Schule
Genre:Genrekunst, Landschaftsmalerei, Mythologische Malerei
Kunst Stil:Manierismus, Renaissance

Autoren und Künstler Belgien

Jan Vercuysse (1948 - 2018)
Jan Vercuysse
1948 - 2018
Willy Schlobach (1864 - 1951)
Willy Schlobach
1864 - 1951
Adriaan Joseph Heymans (1839 - 1921)
Adriaan Joseph Heymans
1839 - 1921
Petrus Johannes van Regemorter (1755 - 1830)
Petrus Johannes van Regemorter
1755 - 1830
Wilhelm Morgner (1891 - 1917)
Wilhelm Morgner
1891 - 1917
Jeanne (Jenny) Montigny (1875 - 1937)
Jeanne (Jenny) Montigny
1875 - 1937
Herri met de Bles (1510 - 1555)
Herri met de Bles
1510 - 1555
Abraham van der Wayen Pieterszen (1817 - 1880)
Abraham van der Wayen Pieterszen
1817 - 1880
Joseph Van Lerius (1823 - 1876)
Joseph Van Lerius
1823 - 1876
Gabriël Grupello (1644 - 1730)
Gabriël Grupello
1644 - 1730
Frans Hens (1856 - 1928)
Frans Hens
1856 - 1928
Wim Delvoye (1965)
Wim Delvoye
1965
Pieter Neefs l (1578 - 1661)
Pieter Neefs l
1578 - 1661
Chris Miseur (1953)
Chris Miseur
1953
Florent Nicolas Crabeels (1829 - 1896)
Florent Nicolas Crabeels
1829 - 1896
Louis Galle (1810 - 1887)
Louis Galle
1810 - 1887

Schöpfer Manierismus

Maurits Cornelis Escher (1898 - 1972)
Maurits Cornelis Escher
1898 - 1972
Amico Aspertini (1475 - 1552)
Amico Aspertini
1475 - 1552
Germain Pilon (1525 - 1590)
Germain Pilon
1525 - 1590
Federico Zuccari (1539 - 1609)
Federico Zuccari
1539 - 1609
Marco Basaiti (1470 - 1530)
Marco Basaiti
1470 - 1530
Antonio Negretti (1510 - 1575)
Antonio Negretti
1510 - 1575
Peeter Sion (1624 - 1695)
Peeter Sion
1624 - 1695
Celio Rodigino (1469 - 1525)
Celio Rodigino
1469 - 1525
Marc Duval (1530 - 1581)
Marc Duval
1530 - 1581
Pietro Sorri (1556 - 1622)
Pietro Sorri
1556 - 1622
Bernardino Fungai (1460 - 1516)
Bernardino Fungai
1460 - 1516
Orsola Maddalena Caccia (1596 - 1676)
Orsola Maddalena Caccia
1596 - 1676
Paolo Veronese (1528 - 1588)
Paolo Veronese
1528 - 1588
Philips Galle (1537 - 1612)
Philips Galle
1537 - 1612
Frederik van Valckenborch (1566 - 1623)
Frederik van Valckenborch
1566 - 1623
Giovanni Antonio Roffeni (1580 - 1643)
Giovanni Antonio Roffeni
1580 - 1643