Hans Rottenhammer (1564 - 1624) - Foto 1

Hans Rottenhammer

Hans Rottenhammer oder Johannes Rottenhammer war ein deutscher Maler und Meister der Genremalerei.

Nach seiner Ausbildung zum Hofmaler am Münchner Königshof verbrachte Rottenhammer fast ein Jahrzehnt in Venedig, und seine Kunst steht unter dem Einfluss venezianischer Meister wie Tintoretto und Veronese. Rottenhammer eröffnete in der Stadt ein Atelier und zog Mäzene und Sammler ebenso an wie Schüler und Anhänger. Zu Beginn des 16. Jahrhunderts trat er in die venezianische Künstlergilde ein. In Venedig wurde Rottenhammer durch seine Kabinettbilder berühmt. Dabei handelt es sich um kleine, auf Kupfer ausgeführte Werke, die in der Regel religiöse oder mythologische Themen behandeln, die zu dieser Zeit populär waren.

Geboren:1564, München, Deutschland
Verstorben:17. August 1624, Augsburg (Schwaben), Deutschland
Nationalität:Deutschland
Tätigkeitszeitraum: XVI. Jahrhundert
Spezialisierung:Bildmaler, Künstler, Zeichnner
Genre:Genrekunst, Landschaftsmalerei, Mythologische Malerei, Religiöses Genre
Kunst Stil:Manierismus

Schöpfer Deutschland

Adolf Hölzel (1853 - 1934)
Adolf Hölzel
1853 - 1934
Hermann August Cappelen (1827 - 1852)
Hermann August Cappelen
1827 - 1852
Richard von Hagn (1850 - 1933)
Richard von Hagn
1850 - 1933
Johann Wilhelm Schirmer (1807 - 1863)
Johann Wilhelm Schirmer
1807 - 1863
Hermann Dischler (1866 - 1935)
Hermann Dischler
1866 - 1935
Jo Enzweiler (1934)
Jo Enzweiler
1934
Paula Wimmer (1876 - 1971)
Paula Wimmer
1876 - 1971
Max Mayrshofer (1875 - 1950)
Max Mayrshofer
1875 - 1950
Walter Volland (1898 - 1980)
Walter Volland
1898 - 1980
Viktor Popov (1952)
Viktor Popov
1952
Karl Horst Hödicke (1938)
Karl Horst Hödicke
1938
Paolo Toschi (1788 - 1854)
Paolo Toschi
1788 - 1854
Oliver Boberg (1965)
Oliver Boberg
1965
Karl Friedrich Schinkel (1781 - 1841)
Karl Friedrich Schinkel
1781 - 1841
Hans Makart (1840 - 1884)
Hans Makart
1840 - 1884
Uwe Lausen (1941 - 1970)
Uwe Lausen
1941 - 1970

Schöpfer Manierismus

Francesco Primaticcio (1503 - 1570)
Francesco Primaticcio
1503 - 1570
Luis Tristán (1586 - 1624)
Luis Tristán
1586 - 1624
Agnolo Bronzino (1503 - 1572)
Agnolo Bronzino
1503 - 1572
Federico Zuccari (1539 - 1609)
Federico Zuccari
1539 - 1609
Antonio Maria Beduzzi (1675 - 1735)
Antonio Maria Beduzzi
1675 - 1735
Francesco Bassano II (1549 - 1592)
Francesco Bassano II
1549 - 1592
Frederik van Valckenborch (1566 - 1623)
Frederik van Valckenborch
1566 - 1623
Girolamo Siciolante Da Sermoneta (1521 - 1580)
Girolamo Siciolante Da Sermoneta
1521 - 1580
Georg Pencz (1500 - 1550)
Georg Pencz
1500 - 1550
Ludolf Bakhuizen (1630 - 1708)
Ludolf Bakhuizen
1630 - 1708
Claude Vignon (1593 - 1670)
Claude Vignon
1593 - 1670
Domenico Tibaldi (1541 - 1583)
Domenico Tibaldi
1541 - 1583
Bartholomäus Spranger (1546 - 1611)
Bartholomäus Spranger
1546 - 1611
Maso da Finiguerra (1426 - 1464)
Maso da Finiguerra
1426 - 1464
Otto van Veen (1556 - 1629)
Otto van Veen
1556 - 1629
Ippolito Scarsella (1560 - 1620)
Ippolito Scarsella
1560 - 1620